FANDOM


"Glück kann gefunden werden, auch in den dunkelsten Zeiten ... aber nur wenn man sich erinnert ... ein Licht brennen zu lassen." – Chichi Shizen

Chichi Shizen

ChichiSchatten

ChichiShizen New


Alias "Chichi Shizen" (父自然 "Vater Natur"), "Meistertaktiker" (マスター戦術 "Māsuta senjutsu"), "Lichtgott Shinwas" (光神シンワ "Kōjin no Shinwa"), "Saint Vita" (サンヴィータ "Heiliges Leben")
Japanischer Name 父自然
Romaji Chichi Shizen
Profil
Status verstorben (existiert aber als Geist)
Alter 55 (vor seinem Tod)
Geburtstag 01.01
Geschlecht männlich
Spezies Magier
Haarfarbe blond
Augenfarbe golden
Ausrüstung Chichis Stab
Zugehörigkeit
Freunde Izanagi (ehemals), Terra, Cat, Biggu, Aurora, Mitglieder der Fairy Tail
Partner Izanagi (Schüler)
Ehemalige Gilde Fairy Tail
Ehemalige Gruppierung Orden der Schöpfung
Beruf/Tätigkeit Gildenmaster
Sonstiges
Auftritt(e) -


AllgemeinesBearbeiten

Helios, heute nur noch bekannt als "Chichi Shizen" (z.d.Vater Natur) auch bekannt als "Meistertaktiker" und "Lichtgott Shinwas" ist der Gründer und somit der Erste Master der Fairy Tail und der Gründer des Ordens der Schöpfung. Chichi lebte vor 500 Jahren und war schon zur Ära der Drachen ein mächtiger Magier gewesen. Zu dieser Zeit besiegte er in einem Kampf das mächtigste dunkle Wesen der Welt und den mächtigsten Widersacher alles Guten, Shoraihaki und ließ dabei sein eigenes Leben, um das Leben der Menschheit zu schützen.Seine Ruhestätte wurde vom Orden der Schöpfung und der Fairy Tail zu seinem Gedenken auf dem Heiligen Boden der Schöpfer-Insel errichtet.

In Wirklichkeit existiert Chichi Shizen als Geist weiter. Aufgrund einer "Nebenwirkung" seiner Magie, wurde die Erscheinungsform von ihm auf die in seines Kindesalters zurückgesetzt, was für alle irritierend wird. Mittels eines Zauber kann er nur von den Mitgliedern der Fairy Tail gesehen werden.

AussehenBearbeiten

ChichiBody2
Chichi ist ein junger Mann von durchschnittlicher Größe mit blonden Haaren und goldenen Augen. Er hat einen kurzen, dicken ahoge auf seinem Haar und trägt zu jeder Zeit ein kleines rotes Seil um den Hals. Er trägt eine traditionelle Kleidung aus den Zeiten von Shinwa, weiße luftige Hosen, türkises Oberteil, eine Schärpe um seine Taille, in der ein Dolch steckt, schwarze Stiefel mit blauen Streifen und einen Ohrring in jedem Ohr.

Wie Chichi vor 400 Jahren in seinem 50 Lebensjahr aussah, ist derzeit nicht bekannt.

CharakterBearbeiten

ChichiCharakter

Chichi zeigt den Willen eines Fairy Tail Magiers

Chichi Shizen gilt als der stärkste Magier aller Zeiten, ist wohlwollend und weise. Er zeigte stets Ruhe und Gelassenheit, selten zeigt er intensive Gefühle wie Wut oder Angst. Er sprach in einer ruhigen, gesammelten Stimme, vernünftig und freundlich, aber bestimmt. Doch trotz seiner Gutartigkeit, soll sich Shoraihaki teilweise vor Chichi gefürchtet haben. Er war sehr exzentrisch und sogar leicht weibisch. Er war auch für seinen, häufig verwendeten Humor bekannt, damit die Menschen sich in seiner Gegenwart wohl fühlten. Er war auch bekannt, durchaus philosophisch zu sein; Oft hatten nur sehr wenige Menschen das Verständnis oder Geduld, seine Philosophien zu begreifen. Trotz seiner vielen Talente und Leistungen, war Chichi nie arrogant oder eingebildet. Er erkannte an jedem Menschen die Schwächen und versucht ihm seine Stärken näher heran zu bringen. Chichi hatte den Drang in Rätseln zu sprechen, so sagt er vielen Menschen Dinge, die ihnen im Leben weiterhelfen können, bloß brauchte es an Zeit um seine Worte zu verstehen.

Stärke & besondere FähigkeitenBearbeiten

ChichiMagie
ChichiBuch
Chichi Shizen gehört vermutlich zu den mächtigsten Magiern seit 500 Jahren. Im Laufe seines Lebens entwickelte er viele magische Bücher mit verschiedenen Zaubersprüchen und wichtigen Informationen. Zusätzlich erhielt er den Beinamen "Meistertaktiker", da er in seinem früheren Leben ein ausgezeichneter Stratege war und seine Gegner in binnen kürzester Zeit mit einem Feldzug erledigen konnte. Noch heute in seiner geistlichen Form scheint Chichi im Stande zu sein, mächtige Zauber anwenden zu können.

Seine eigentliche Magie basierte auf der Lebens-Magie durch die er Leben erzeugen kann und diese auch in Form von Lichtwellen komprimieren konnte. So war es ihm möglich Bäume in binnen weniger Sekunden wachsen zu lassen. Zusätzlich schien er leblosen Dingen Leben einhauchen zu können die einen eigenen Willen erhalten und Chichi zu Diensten standen. Außerdem beherrschte er die drei mächtigsten Techniken der Fairy Tail, welche er vor vielen Jahren selber erschuf und es den Mitgliedern der Gilde vererbte.

Schutzzauber

Chichi schützt das Fairy Tail Gebäude

Schutz-Magie: Chichi beherrscht neben der Lebens-Magie eine weitere Magieart, die es ihm ermöglicht alles und jeden mit einem Schutzzauber zu belegen. Gegenstände oder Menschen die damit belegt werden, werden automatisch beschützt und falls notwendig auch getarnt. Diese Form der Magie wurde in seiner geistlichen Form bekannt. 

Immobilzation: Während den S-Rang Prüfungen auf der Schöpfer-Insel war Chichi in der Lage, eine Horde von dunklen Magiern durch diese Magie in der bloßen Luft einzufrieren, wodurch er Peace den Rücken freihalten konnte.

-> Für weitere Infos siehe hier <-

ZitateBearbeiten

  • "Baummann schreitet zur Tat...!" – Chichi zur Fairy Tail, als er sie vor einem Angriff rettete
  • "Es war ein Witz, bloß ein...Witz!!" – Chichi zu Peace, als dieser seinen Witz nicht verstanden hatte
  • "Die Menschheit die du vernichten wolltest, wird leben, du aber nicht!" – Chichis letzte Worte zu Shoraihaki
  • "Oft begegnet man seinem Schicksal auf eben jener Straße, die man einschlägt, um es zu vermeiden." – Chichi zu Simon Winsel
  • "Das Gestern ist Geschichte, das Morgen nur Gerüchte doch das Heute ist die Gegenwart. Und die zu erleben ist ein Geschenk." – Chichi zu Rin Okagami

TriviaBearbeiten

ChichiÜberlieferung

Chichi in den Überlieferungen

  • Seine Lieblingspflanzen sind Orchideen und Rosen.
    • Da er aber jede Pflanze gleich lieben soll, gibt er dies natürlich nie zu.
  • Sein richtiger Name "Helios", leitet sich vom griechischen Sonnengott "Helios" ab (altgr. Ἥλιος Helios „Sonne“).
    • Somit bildet er selbst namentlich das Gegenteil von "Shoraihaki", was so viel bedeutet wie "Zerstörer der Hoffnung".
  • Laut Vladimir wohnte der erste Master von Fairy Tail unter den 7 Hügeln des Schicksals.
  • Einige seiner Bücher, laut Karakuri sind es über 1000, sind in Bibliotheken ausgestellt.
  • In Legenden wird er als "Retter der Welt" und "Schöpfer" dargestellt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.