FANDOM


Lucio de Penguin
Lucio Body
Japanischer Name ルシオ ド ペンギン
Romaji Rushio do Pengin
Profil
Status lebend
Geschlecht männlich
Spezies Mensch
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe braun
Zugehörigkeit
Partner Pinguin
Gilde Penguin Family
Gruppierung Superior Seven
Beruf/Tätigkeit Magier
Sonstiges
Auftritt(e) -

Allgemeines

Lucio de Penguin, bei seinem ersten Auftritt auch "Señor Penguin" genannt, ist einer der mächtigsten Magier von Zensekai sowie einer der Superior Seven. Des weiteren führt seine eigene Gilde an, die den Namen "Penguin Family" trägt. Er selbst bezeichnet diese Gruppe von Magiern jedoch lieber als eine "Organisation".

Seine genauen Fähigkeiten liegen bislang im Schatten, jedoch waren sowohl Vladimir Teriyon, als auch Paradox froh darüber, ihn nicht als Gegner anzusehen, sondern als einen Verbündeten.

ErscheinungBearbeiten

Lucio ist ein normal gewachsener Mann, dessen größe kaum die von Peace übersteigt. Er hat langes, schwarzes Haar, welches er meist zu einem Zopf zusammengebunden hat. Sein komplettes Outfit mit einem schwarzen Hemd, einer schwarzen Hose, einen schwarzen Anzugjacke sowie einer im Kontrast dazu weißen Krawatte lässt ihn wie einen typischen Gentleman erscheinen. Abgerundet wird dieses, ohnehin bereits seriöse Erscheinungsbild, durch einen ebenfalls in Schwarz gehaltenen Zylinder.

Nicht selten trägt er über seinem normalen Kleidung einen langen, grün-braunen Pelzmantel, welchen er lässig über seine Schultern geworfen hat.

Selten zu sehen ist die markante Narbe auf seinem Rücken, welche er durch ein traumatischen Vorfall in seiner Kindheit erhielt. Lediglich die einzelnen Mitglieder seiner Gilde

Des weiteren wird er stets von einer weißen Taube begleitet, welche in Sachen Kleidung und Verhalten nicht selten ihren Besitzer imitiert.

CharaktereBearbeiten

Lucio ist ein Mann, dessen Charakter stark von seiner Vergangenheit geprägt wurde, in welcher er auf brutale Weise seine Familie und sein Darsein durch die Großmächte von Earthland verlor, weswegen er zusätzlich jahrelang unter einer Identitätskriese gelitten hat und heute noch von Albträumen verfolgt wird. Sein wohl wichtigstes Charaktermerkmal ist seine Bestimmtheit seine Ideologie auf die Menschheit zu übertragen. So strebt Penguin eine friedliche Welt an, in der Gleichberechtigung und Menschlichkeit an vorderster Stelle für ein friedvolles Zusammenleben stehen sollen. Er bezeichnet sich selbst als geduldigen und gutherzigen Menschen, was durch die Tatsache unterstrichen wird, dass er seine nahezu seine komplette Organisation von der Straße aufgesammelt hat um den einzelnen Mitgliedern das für ihn wichtigste auf der Welt zu schenken: eine Familie. Seine Position als einer der "Superior" nutzt er, um der Menschheit zu helfen und immer mehr Leute auf seine Seite zu ziehen. Dennoch scheinen seine Methoden häufig auf Ablehnung zu stoßen, da er, laut eigener Aussage, nicht abgeneigt ist, für seine Ziele über Leichen zu gehen.

Das wichtigste für den Magier ist zweifellos seine "Familie", welche er um jeden Preis beschützen will und sich selbst als deren Beschützer ansieht. So teilt er teilweise die Ansichten von Fairy Tail, welche ihre Freundschaft über alles andere stellen.

Des weiteren scheint der eher ruhigere und beherrschte Magier eine besonders liebevolle Einstellung zu seinem Haustier zu besitzen und bemuttert seine Haustaube nahezu.

Auch beherrscht er die Kunst des Bauchrednerns, weswegen er bei seinem ersten Auftritt auch sein Haustier für sich sprechen lies.

Stärke & besondere FähigkeitenBearbeiten

Aufgrund der Tatsache, dass Lucio einer der stärksten Magier der Welt ist und somit zu den Superior Seven zählt sowie Anführer seiner eigenen Organisation ist, sollte er über ein gewaltiges Maß an Stärke verfügen.

Bislang zeigte der "Superior" wenig seiner Fähigkeiten. Jedoch lies sich problemlos feststellen, dass seine Geschwindigkeit, Reaktionen sowie Stärke weit über die des Durchschnittsmenschen hinausgehen, da es ihm gelang Indigo mit nur einer einzigen Attacke auszuschalten.

Zuvor konnte man sehen, dass Penguin offenbar im Stande ist Zauber seines Gegners rückgängig zu machen, da er Indigos Take Over-Verwandlung einfach zurücksetzte.

für weitere Informationen siehe hier

TriviaBearbeiten

  • Luci(o)fer

    Die Stiermaske

    Lucio Narbe

    Seine Narbe

    In einem Rückblick war Lucio auf einer Undercover-Mission mit einer Stierkopf-Maske zu sehen.
    • Dies soll vermutlich eine Anspielung auf den Teufel sein, da dieser in alten Geschichten häufig mit einem Stierkopf dargestellt wird.
      • Ebenfalls sind die ersten vier Buchstaben seines Namens identisch mit denen des Teufels: Lucio - Lucifer
  • Die einzelnen Mitglieder seiner Organisation sprechen ihn mit "Großer Bruder" an.
    • Die höchsten Mitglieder seiner Bande nutzen eine verniedlichte Form seines Nachnamens: "Pingi".
  • Das Zeichen seiner Gilde ist an die Narbe auf seinem Rücken angelehnt.
  • Sein Name ist eine Kombination aus den Sprachen Spanisch (Lucio de) und Englisch (Penguin).
  • Seine Erscheinung hat Ähnlichkeit mit dem Gitarristen von Guns 'N Roses, Slash.
    • Jedoch ist die Erscheinung auch das einzige, was die beiden teilen.
  • Keine einzige Person aus seiner "Familie" ist wirklich mit ihm verwandt.
  • Seine Denkweise erinnert stark an den Kommunismus.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.